29. Januar 2017

17:00 Kaminhalle

Dr. Petra Klapps "Humor & Gesundheit"

Täglich begegnen wir den unterschiedlichsten Menschen und kommunizieren mit ihnen auf vielfältige Weise - mal höflich, mal distanziert, bewusst oder unbewusst, verbal oder nonverbal, selbstsicher oder unsicher, leicht oder komliziert, auf gewöhnliche oder ungewöhnliche Art.

Humor fördert die Kreativität und die Motivation; ebenso erleichtert er die Kommunikation und entschärft Konflikte. Humor fördert die Fähigkeit, eigene Ressourcen zu erkennen und sie auch im anderen wahrzunehmen. Wer seine Fähigkeiten und Talente mit Freude und Humor lebt, erlangt Leichtigkeit, Vitalität und Authentizität. Die Folge ist ein konstruktives Miteinander, bei dem jeder den anderen achtet und respektiert.

Wer über sich selbst lachen und in den stressigsten Situationen Komik erkennen kann, eröffnet sich neue Handlungsfreiräume.